„Pfand-Rückgeld-Aktion“

Eine Kooperation mit EDEKA Vetter in Freistett!

Die Bürgerstiftung Rheinau ist eine gemeinnützige, mildtätige Einrichtung von Rheinauerinnen und Rheinauern für ihr Gemeinwesen. Im Rahmen ihrer Einwerbung von Mitteln zur Erfüllung ihrer sat-zungsgemäßen gemeinnützigen Projekte unterstützt der EDEKA Aktivmarkt Holger Vetter die Stiftung.

Der EDEKA Aktivmarkt erlaubt der Stiftung in ihrem Ladenlokal “Hauptstraße1, Freistett“ unmittelbar neben dem Rückgabeautomaten für Pfandflaschen  

  1. ein Hinweisplakat mit dem Aufruf zur Spende des Pfandbons zu Gunsten der Stiftung
  2. einen Briefkasten aus Plexiglas in üblicher Größe zum Einwurf des Pfandbons anzubringen. 
  3. Die Stiftung leert den Briefkasten monatlich und löst die Pfandbons in bar an der Kasse des EDEKA Aktivmarktes ein.