Aktuelles

Neues Insektenhotel für den Fischerverein Honau

Carpe diem (Horaz, 23 v. Chr.) Liebe Freunde*innen, sehr geehrte Damen und Herren, dieses fast 2050 Jahre alte Zitat des römischen Dichters HORAZ  wird heute meist übersetzt mit „Nütze den Tag!“ Die Pandemie hat vieles länger lahmgelegt, als wir es uns jemals hätten vorstellen können. Nicht dringend notwendige Kontakte sind zu vermeiden und der ehrenamtliche Bau eines...

Newsletter 02/2021

          +++ NEUIGKEITEN +++                                  Rheinau, 12. April 2021 Liebe Stifter*innen, liebe Freunde*innen, liebe Mitglieder des Stiftungsrates, liebe Mitglieder des...

2000 EUR gegen Kriminalität

Die Kommunale Kriminalprävention KKP ist ein Arbeitskreis der Ordnungsämter der Gemeinden, der Polizei, des Jugendrichters, Sozialpädagogen des Kreises, des Vereins "Courage..." u. a. Organisiert wird diese Arbeit von zwei Hauptamtlichen, einmal bei der Polizei Kehl und einmal beim DRK-Kreisverband. Das DRK hat diese Stelle kurzfristig aufgekündigt, weshalb für eine Übergangslösung nötig...

Preisausschreiben der Albert-Schweitzer-Schule

Der Fernunterricht und die in der Pandemie fehlenden menschlichen Begegnungen stellt die Kinder, Eltern und Lehrer vor große Herausforderungen, dem die ASS mit einem Preisausschreiben begegnet. Die Schüler solle Ideen vorschlagen für (1) besseres Wasser, für (2) saubere Luft, Pflanzen und Naturschutz, für (3) guten Umgang mit Tieren und für (4) ein freundliches Miteinander. Wir...

Ein schönes Gefühl, dazu zu gehören!

Ein schönes Gefühl, dazu zu gehören . . . Stiftungen sind heute für die Gesellschaft unverzichtbar, denn sie springen dort ein, wo der Staat, der Landkreis oder auch die Stadt finanziell oder rechtlich an Grenzen stoßen. Das wird gerade als Folgeder Corona-Pandemie in den kommenden Monaten deutlich sichtbar werden. In Deutschland und erfreulicher Weise gerade auch im Hanauerland steigt die...

1.134,56 € Pfandrückgeld

Durch die Kooperation mit EDEKA Vetter in Freistett haben die Kunden der EDEKA in 2020 die stolze Summe von 1.134,56 € durch Verzicht auf die Rückerstattung des Flaschenpfandes gespendet. Herzlichen Dank dafür.

Newsletter 01/2020

       Liebe Stifter*innen, liebe Freunde*innen,liebe Mitglieder des Stiftungsrates, liebe Mitglieder des Vorstandes, Sie /Ihr  erhalten(t) heute den ersten Newsletter in dieser Form. Dieser wird Sie künftig sporadisch, d. h. je nach Aktivitäten und Neuigkeiten über das Leben unserer Stiftung informieren. Im Übrigen gilt die Erkenntnis  „Die Stiftung...

Ein schönes Gefühl, dabei zu sein, dazu zu gehören!

Liebe Rheinauer*innen, Albert Schweitzer schreibt: „Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.“ Damit ver-mittelt er uns die Erkenntnis, dass der höchste Wert des Lebens sich nicht nur in Immobilien, Aktienpaketen, oder materiellen Gütern widerspiegelt. Wirtschaftliche und soziale Absicherung sind zweifellos wichtig! Viel...